IG Stiller - www.nachtruhe.info
"…Eine ungestörte Nachtruhe ist in Anbetracht der Anforderungen, die das moderne Leben an die Nervenkräfte des Menschen stellt, ein erheblich schutzwürdiges Gut."

Bundesgerichtsentscheid von 1919
Bundesgerichtsentscheid von 1919

Sind Sie im Lärmschutz tätig?

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Kontaktieren Sie uns

Basler Kirchenglocken ohne Zeitgefühl  
19. Januar 2004
Quelle: 20 Minuten

Die Glocken der Basler Matthäuskirche haben die Quartierbewohner in der Nacht auf Montag gleich zweimal aus dem Schlaf gerissen.

 

Eine Panne setzte das Sonntagsgeläut um 03.30 und noch einmal um 6 Uhr in Betrieb. Je etwa fünf bis sechs Minuten lang erschallten die Glocken der unlängst baulich sanierten Matthäuskirche zu nachtschlafener Zeit, wie eine Kirchensprecherin auf Anfrage präzisierte. Beide Male sei das «normale Gottesdienst-Geläut» für den Sonntag abgespult worden.

Inzwischen wurde die Anlage ausgeschaltet - so herrscht sicher Nachtruhe, bis das Problem behoben ist. Die Kirche entschuldigt sich im Communiqué für die Nachtruhestörung. Die Sprecherin versicherte; die Kirche sei sich des grossen Privilegs bewusst, sich raumgreifend akustisch in Erinnerung zu rufen, und bemühe sich im Allgemeinen sehr um Fingerspitzengefühl.

Umfrage
In Basel hat ein defektes Läutwerk Hunderte von Anwohnern geweckt. Nervt Sie das Läuten von Kirchenglocken?

Ja.
41 %


Nein.
59 %

Dieses Beispiel einer älteren Story aus Basel zeigt eindrücklich wie schön die Ruhe während der Nacht ist. Und wie stark der Glockenlärm während den gesetzlich vorgeschriebenen Ruhezeiten stört.
Einige sehr nette Damen aus Basel, haben uns während der Mahnwache in St. Gallen am Tag gegen Lärm versichert dass die Nachtruhe in Basel in vorbildlicher Weise von den Kirchen respektiert wird.

Diese moderne Haltung der Basler Kirchen ist ein leuchtendes Beispiel für die unzähligen Kirchgemeinden die vorallem in der Ostschweiz leider nicht gerade viel Fingerspitzengefühl im Umgang mit der Nachtruhe beweisen!

 
 
Realisierung: RightSight.ch