IG Stiller - www.nachtruhe.info
"Ueberhaupt wird man finden, jemehr ein Volk Vergnügen an Schellen oder auch Glöckchen findet, die ohne Ordnung durcheinander klingen, desto roher, kindischer oder barbarischer ist es."

Georg Christoph Lichtenberg
Georg Christoph Lichtenberg
Frühgeläut um 6 Uhr  
2. Dezember 2005
Quelle: Tages-Anzeiger

Die Frühglocke der Kirche soll den Tag definitiv um 6 Uhr einläuten. Das beantragt die Kirchenpflege der Kirchgemeindeversammlung vom kommenden 7. Dezember.

Eine Anwohnerin hatte die Verschiebung des Frühgeläuts von 5.30 Uhr auf 7 Uhr verlangt. Im September war bei einem Konsultativabkommen 6 Uhr als äusserstes Zugeständnis herausgekommen.
Seither läutet die Glocke probeweise eine halbe Stunde später. Ob sich die Einsprecherin mit dieser Lösung zufrieden gibt, ist offen. (hgi)

 
 
Realisierung: RightSight.ch