IG Stiller - www.nachtruhe.info
"Bei der Landwirtschaft gelten andere Gesetze.
So schützt auch die neue, bürokratisch-detaillierte Tierschutzverordnung auf 153 Seiten Wellensittiche und misst den Auslauf für Elche, aber den Nerven von Kühen mutet die Verordnung den lauten Glockenlärm direkt unter den schönen, weiss umflorten Ohren zu.
Feige wich das Bundesamt dem hergebrachten Brauchtum."

Beat Kappeler (Journalist und Autor)
Beat Kappeler (Journalist und Autor)
Gericht in Österreich verbietet Kuhglocken auf Weide  
18. Juli 2012
Quelle: Berliner Zeitung

Gericht in Oesterreich verbietet Kuhglocken wegen Lärmbelästigung

Der Richter des Unabhängigen Verwaltungssenats im Bundesland Steiermark machten dem Kuhglocken-Gebimmel ein Ende. Sie argumentierten in dem am Dienstag bekanntgewordenen Urteil, es gebe keinen Grund, auf einer eingezäunten Weide, die in keinem Almgebiet liege, Rindern Glocken umzuhängen...

Ganzer Bericht: Berliner-zeitung.de/panorama/nachtruhe-gericht-verbietet-kuhglocken-auf-weide

Siehe auch: Menschen tragen nur selten Glocken: Das Problem mit den Kuhglocken

 
 
Realisierung: RightSight.ch