IG Stiller - www.nachtruhe.info
"Bei der Landwirtschaft gelten andere Gesetze.
So schützt auch die neue, bürokratisch-detaillierte Tierschutzverordnung auf 153 Seiten Wellensittiche und misst den Auslauf für Elche, aber den Nerven von Kühen mutet die Verordnung den lauten Glockenlärm direkt unter den schönen, weiss umflorten Ohren zu.
Feige wich das Bundesamt dem hergebrachten Brauchtum."

Beat Kappeler (Journalist und Autor)
Beat Kappeler (Journalist und Autor)

Sind Sie im Lärmschutz tätig?

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Kontaktieren Sie uns

Glocken Sankt Elisabeth in Bonn sollen nachts nicht mehr läuten  
9. September 2010
Quelle: General Anzeiger Bonn

Die Kirchenglocken von Sankt Elisabeth im Süden von Bonn sollen nachts nicht mehr läuten

Jede halbe Stunde ein Schlag, jede volle Stunde die Stundenzahl. Es ist unerträglich.

(Anwohnerin)

Bonn. (jab) Seit 100 Jahren läuten sie, die Kirchenglocken von Sankt Elisabeth in der Bonner Südstadt. Geht es nach einer Anwohnerin, soll damit bald Schluss sein - zumindest in der Zeit von 21.59 Uhr und 6.01 Uhr.
Mit diesem Anliegen beschäftigt sich der Vorstand der Kirchengemeinde in seiner Sitzung am Montag...

Ganzer Bericht: General-anzeiger-bonn.de/st. elisabeth glocken nachtruhe

 
 
Realisierung: RightSight.ch