IG Stiller - www.nachtruhe.info
"Bei der Landwirtschaft gelten andere Gesetze.
So schützt auch die neue, bürokratisch-detaillierte Tierschutzverordnung auf 153 Seiten Wellensittiche und misst den Auslauf für Elche, aber den Nerven von Kühen mutet die Verordnung den lauten Glockenlärm direkt unter den schönen, weiss umflorten Ohren zu.
Feige wich das Bundesamt dem hergebrachten Brauchtum."

Beat Kappeler (Journalist und Autor)
Beat Kappeler (Journalist und Autor)

Sind Sie im Lärmschutz tätig?

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Kontaktieren Sie uns

Kirchenglocken und Muezzinrufen am 31. Januar 2016...  
11. Februar 2007
Quelle: die-dreizehnte-klasse.de

...In den letzten Jahren hatten sich immer wieder Anrainer von Kirchen beschwert, dass neben den Muezzinrufen auch die Glockentöne Tinnitus hervorriefen - nun haben die Gerichte das letzte Wort gesprochen. Öffentlich also werden keine Glocken mehr läuten. Wer sich von der in Jahrhunderten liebgewonnenen Geräuschkulisse jedoch nicht trennen will, kann sofort die Glockentöne in den den eigenen Ohrfix übertragen lassen; gratis - ein Service der großen Kirchen...

Die-dreizehnte-klasse.de/utopia-news-kirchenglocken/

 
 
Realisierung: RightSight.ch