IG Stiller - www.nachtruhe.info
"In der Gegenwart, wo eine Armbanduhr zur persönlichen Grundausstattung zählt, hat das Glockenläuten jede nützliche Funktion eingebüßt.
 
Ebenso ist das laute Schlagen von Turmuhren in einem paradoxen Sinn anachronistisch geworden: zeitwidrig."

Dr. Joachim Kahl (Philosoph und Autor)
Dr. Joachim Kahl (Philosoph und Autor)

Sind Sie im Lärmschutz tätig?

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Kontaktieren Sie uns

Kirchenglocken und Muezzinrufen am 31. Januar 2016...  
11. Februar 2007
Quelle: die-dreizehnte-klasse.de

...In den letzten Jahren hatten sich immer wieder Anrainer von Kirchen beschwert, dass neben den Muezzinrufen auch die Glockentöne Tinnitus hervorriefen - nun haben die Gerichte das letzte Wort gesprochen. Öffentlich also werden keine Glocken mehr läuten. Wer sich von der in Jahrhunderten liebgewonnenen Geräuschkulisse jedoch nicht trennen will, kann sofort die Glockentöne in den den eigenen Ohrfix übertragen lassen; gratis - ein Service der großen Kirchen...

Die-dreizehnte-klasse.de/utopia-news-kirchenglocken/

 
 
Realisierung: RightSight.ch