IG Stiller - www.nachtruhe.info
"In der Gegenwart, wo eine Armbanduhr zur persönlichen Grundausstattung zählt, hat das Glockenläuten jede nützliche Funktion eingebüßt.
 
Ebenso ist das laute Schlagen von Turmuhren in einem paradoxen Sinn anachronistisch geworden: zeitwidrig."

Dr. Joachim Kahl (Philosoph und Autor)
Dr. Joachim Kahl (Philosoph und Autor)

Sind Sie im Lärmschutz tätig?

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Kontaktieren Sie uns

Kirchenglocken: Werbetrommeln für Katholiken und Reformierten?  
18. Juni 2007
Quelle: Livingzurich.blogspot.com

"Es gibt wohl nichts, welches mich über die letzten Jahre kumulativ mehr geärgert hat, als die Kirchenglocken. Täglich muss ich deren Geläut über mich ergehen lassen. Und das, obwohl ich keiner dieser staatlich legitimierten Religionsgemeinschaften angehöre. Die Werbetrommeln der Katholiken und Reformierten der Schweiz nerven. Jeweils 20-30 Schäfchen treiben die Glocken in die Kirchen. Lohnt sich so viel Lärm für so wenig Leute?..."

Alles lesen: Livingzurich.blogspot.com/2007/06/kirchenglocken-und-schiessstnde_16.html

 
 
Realisierung: RightSight.ch