IG Stiller - www.nachtruhe.info
"Alle religiösen Bauten müssen gleich behandelt werden. Das heisst auch, dass in Zukunft entweder der Ruf des Muezzins ertönen darf oder die Kirchenglocken verstummen müssen. Ich persönlich würde letzteres vorziehen."

Stefan Mauerhofer (Co-Präsident Schweizer Freidenker)
Stefan Mauerhofer (Co-Präsident Schweizer Freidenker)

Sind Sie im Lärmschutz tätig?

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Kontaktieren Sie uns

Speicher im Appenzell beginnt wieder mit Frühgeläute  
21. Dezember 2012
Quelle: Appenzell24.ch

Speicher möchte Glocken-Lärm wieder einführen

Zu früh gefreut...

Wir berichteten am 9. November 2012: Kirche in Speicher, Appenzell stellt Morgengeläute freiwillig ab.

Offenbar leider etwas verfrüht:

Am Mittwoch, 19. Dezember, hat eine Besprechung zweier Delegationen des Gemeinderates und der Kirchenvorsteherschaft Speicher stattgefunden. Beide Parteien haben zur Kenntnis genommen, dass der Wunsch nach einer Wiedereinführung des Morgenläutens um 06.00 Uhr in der Bevölkerung von Speicher klar zum Ausdruck kommt.

Immerhin hat gemäss Gutachten der Gemeinderat die Pflicht, im Interesse des Lärmschutzes allfällige Massnahmen zu prüfen...

Ganzer Bericht: Aappenzell24.ch - frühläuten der reformierten kirche in speicher

 
 
Realisierung: RightSight.ch