IG Stiller - www.nachtruhe.info
Das Geläut des Münsters, ein metallisches Dröhnen,
… ein Lärm, dass man seine eigenen Gedanken nicht mehr hört, ein Zittern der Luft,
ein klangloses Beben,
ein Geräusch, wie wenn man von einem zu hohen Sprungbrett ins Wasser gesprungen ist,
es macht mich taub, schwindlig, idiotisch.

Max Frisch im Roman "Stiller"
Max Frisch im Roman

Sind Sie im Lärmschutz tätig?

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Kontaktieren Sie uns

Tag gegen Lärm 2008: Umfrage Resultate von 20min.ch  
24. April 2008
Quelle: 20 Minuten

Weitaus am meisten stören die Kirchenglocken mit 712 Punkten, noch vor Baulärm mit 551 und Hundegebell mit 503 Punkten. (Stand: 18. April 2008, 14.00)

Ergebnis:

1.) Kirchenglocken
2.) Baulärm
3.) Hundegebell
4.) Handy-Klingeltöne
5.) Autolärm
6.) Fluglärm
...

Die gesamten Umfrageresultate auf Kirchenglocken.ch

 
 
Realisierung: RightSight.ch