IG Stiller - www.nachtruhe.info
"...Das Bundesgericht betont die Notwendigkeit einer ungestörten Nachtruhe, weil tagsüber die Nervenkräfte des heutigen Menschen stark beansprucht werden.
Es weist darauf hin dass das Bimmeln von Kuhglocken zur Nachtzeit, d.h. vor allem dann, wenn der Strassenlärm abgenommen hat, besonders lästig ist..."

Bundesgericht, Lausanne
Bundesgericht, Lausanne

Sind Sie im Lärmschutz tätig?

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Kontaktieren Sie uns

Trogen: Soll die Verschalung der Kirchenglocken rückgängig gemacht werden?  
3. April 2009
Quelle: Appenzeller Zeitung (2. April 2009)

Sollen die zur Lärmdämmung angebrachte Verschalung der Glocken in Trogen rückgängig gemacht werden?

Kirchenglocken Trogen: Schalldämpfung rückgängig machen?

Sicher kann die Verschalung wieder entfernt werden - eine solche war nie Bestandteil der Forderungen der IG Stiller. Wir fordern in erster Linie die Einhaltung der Ruhezeiten.

 
 
Realisierung: RightSight.ch