IG Stiller - www.nachtruhe.info
"Wir denken, dass in der heutigen Zeit Armbanduhren, Wecker und andere Zeitmesser das Ablesen der Uhrzeit ermöglichen und die akustische Zeitangabe nicht mehr den gleichen Stellenwert hat wie früher."
Stadtpolizei Zürich
Stadtpolizei Zürich
Twitter zeigt wie viele Menschen von Glocken belästigt werden  
1. Februar 2011
Quelle: Kirchenglocken.ch

Wie denkt die Allgemeinheit wirklich über Glocken?

"Kirchenglocken" auf Twitter

Das Mikroblogging-Netzwerk Twitter.com zeigt was die Menschen wirklich über Kirchenglocken denken, und dies in Echtzeit. Zum Suchwort "Kirchenglocken" gibt es praktisch ausschliesslich negative Aeusserungen!

Siehe: Kirchenglocken nerven gemäss Einträgen auf Twitter (Kirchenglocken.ch)

 
 
Realisierung: RightSight.ch