IG Stiller - www.nachtruhe.info
"...Die Ohrenärzte sind beunruhigt von der Zunahme der Gehörschäden:
Für die schädlichen Wirkungen des Lärms ist die persönliche Einstellung weitgehend belanglos. Auch wer den Lärm 'nicht hört', wem er seiner Ueberzeugung nach 'nichts ausmacht', der wird, wie sich aus Experimenten zeigt, ungünstig beeinflusst..."

Laermliga.ch
Laermliga.ch
Wenige störten sich am Wecker der Kirche  
19. Januar 2006
Quelle: Zürcher Oberländer

Wenige störten sich am Wecker der Kirche

Wir würden vielmehr sagen dass sich fast niemand mehr ernsthaft für die Beibehaltung des veralteten Glockenzeitschlages während der gesetzlich vorgeschriebenen Nachtruhe einsetzt!

 
 
Realisierung: RightSight.ch